UNSER KONZEPT

Wir sind davon überzeugt, dass digitale Medien im hohen Maße dazu geeignet sind, um über medizinische Themen zu informieren. Wie groß der Informationsbedarf insbesondere von Betroffenen und deren Umfeld ist, zeigt das umfangreiche Angebot über alle digitalen Kanäle hinweg. Dabei ist es für den medizinisch nicht versierten Nutzer kaum erkenntlich, welche Informationen transparent, fachlich korrekt und auf dem aktuellen Stand der Forschung sind.

Hier setzt unser Podcast an. Wir haben uns für dieses Medium entschieden, weil es uns erlaubt, nicht nur Informationen, sondern auch Emotionen zu transportieren. Im gesprochen Wort schwingt immer etwas mit, das Nähe und Vertrauen erzeugt. Die international renommierten Experten, die wir für DER KREBS PODCAST gewinnen konnten, bringen den Hörern ihre jeweiligen Themen auf verständliche, einfühlsame und unterhaltsame Weise nahe.

DER KREBS PODCAST. Wissen auf den Punkt gebracht, empathisch vermittelt.